cars3 sky ab

 
nflix news

youtube1mobile1

Street Dance New York: Die ultimativen Happy-Tipps

sdny mag header
 
 
 
Im mitreißenden Tanzfilm "Street Dance New York" machen sich Ruby (Keenan Kampa) und Johnnie (Nicholas Galitzine) für ihre Träume und Ziele stark.
 
Obwohl sie aus zwei verschiedenen Welten stammen, lassen sie sich von den Umständen nicht unterkriegen. Ruby muss ein knallhartes Training in einer renommierten Tanzschule durchlaufen und Johnnie, der sich nur illegal in New York aufhält, schlägt sich als Straßenkünstler durch.
 
Aber: Beide bestimmen am Ende selbst ihre Zukunft, genießen ihr Leben in der coolen City New York und kämpfen gemeinsam mit jeder Menge Power für ihr Glück.
 
"Street Dance New York" bietet so einige Tipps, um das Leben von seiner schönsten Seite zu sehen. Deswegen: Falls ihr mal wieder den nächsten schlechten Tag habt oder auch den Montags–Blues, hier die schönsten Happy-Tipps aus DEM größten Tanzfilm des Jahres für euch.
 
Lass los, feel free – und genieße den Moment!
 
sdny 01
 
 
 
Gönn dir eine schöne Zeit. Schmeiß dich in dein Lieblingsoutfit und vergiss mal all deine Sorgen.
 
Und: Wenn du dich dann noch bewegst und tanzt, werden ganz viele Glückshormone ausgeschüttet.
 
Ein super Wieder-Gute-Laune-Macher! Auch Ruby (Keenan Kampa) und ihre Freundinnen brauchen in "Street Dance New York" zwischendurch eine Auszeit vom harten Training der Tanzschule und dancen sich einfach im Club unbekümmert die Sorgen weg.
 
Schätzt eure Best Friends – Freunde halten immer zusammen!
 
sdny 02
 
 
 
Wenn dich etwas bedrückt, schnapp dir deine besten Freunde und quatsch dich bei ihnen aus. Das tut gut, hebt die Laune und macht dich ausgeglichener. Ruby freundet sich in "Street Dance New York" besonders eng mit ihrer Mitbewohnerin und Mitschülerin Jazzy (Sonoya Mizuno) an.
 
Auch wenn die beiden sich zwischendurch mal zoffen, sind sie froh, füreinander da zu sein und alles bequatschen zu können. Auch Johnnie (Nicholas Galitzine) freundet sich mit Hayward (Marcus Emanuel Mitchell) und der StreetDance-Clique aus dem Haus an und fühlt sich dadurch viel weniger alleine in der riesigen City New York.
 
Verliebt euch. Denn: Jedes Pärchen hat diesen einen Moment
 
sdny 03
 
 
 
Gemeinsam lachen, Eis essen, sich in die Augen schauen! Und dann etwas ganz Besonderes erleben, was nur einmal im Leben mit einem ganz bestimmten Menschen passiert.
 
Wenn ihr euch verliebt, die Schmetterlinge im Bauch kribbeln, machen sich ganz viele Glücksgefühle in euch breit. Das sind doch gute Aussichten für eure Summer Love Story – genauso wie Ruby (Keenan Kampa) und Johnnie (Nicholas Galitzine) sie in "Street Dance New York" erleben. Der Anfang einer wunderbaren Liebesgeschichte!
 
 
Sei spontan – und nutze die Chance deines Lebens!
sdny 05
 
 
Deine Schule bietet mal wieder einen Tanzwettbewerb an - aber du traust dich nicht? Du hast die Chance, in einem Kurs kreativ zu werden? Glaube an dich und greife zu, wenn sich solche Chancen bieten.
 
Denn wer nichts probiert, kann nichts herausfinden. Auch Ruby (Keenan Kampa) und Johnnie (Nicholas Galitzine) nehmen trotz harter Konkurrenz zusammen an einem großem Musik Wettbewerb teil, denn eines das ist beiden klar: Ruby wollte schon immer nur tanzen und Johnny schon immer nur Musik machen.
 
Sie trauen sich sogar klassische Musik mit coolem Streetdance Moves zu mixen. Frei nach dem Motto: Einfach machen!
 
 
Be happy!
 
sdny 04
 
 
 
Stell dich morgens einfach mal vor den Spiegel und schenke dir selbst ein dickes Lächeln - oder klebe dir einen Smiley oder Herz an deinen Spiegel.
 
Auch wenn es dir erst blöd vor kommt: Alles in dir wird sich schnell auf „Happy-sein“ umstellen, denn dein Körper schüttet Glückshormone aus. Auch Ruby (Keenan Kampa) aus "Street Dance New York" versucht das Leben von der schönen Seite zu sehen.
 
Trotz kleiner Stolpersteine in der ersten Zeit in New York, hat sie fast immer ein Lächeln auf den Lippen und glaubt an das Gute in den Menschen.
 
 
 
 
email this page
feedback