>> THE FLASH: Andy Muschietti twittert Michael Keatons Batman-Logo!

DKDL 160x600 Wide Skyscraper Dis Kinoservice JETZT TS

 
nflix news

youtube1mobile1

>> THE FLASH: Andy Muschietti twittert Michael Keatons Batman-Logo!


hnews corona
 
 
 
In der kommenden DC-Verfilmung THE FLASH wird bekanntlich Michael Keaton erneut in seiner ikonischen Rolle als Batman zu sehen sein. THE FLASH ist Keatons erste Rückkehr als Fledermaus seit Batman Returns aus dem Jahr 1992.
 
Den absoluten Beweis dafür hat jetzt der Regisseur des Films, Andy Muschietti, auf Twitter gepostet. Der Post zeigt Keatons klassisches Batsuit-Anzug-Abzeichen, welches mit Blut bedeckt ist.
 
 
Das Hinzufügen von Blut zum klassischen gelben Logo signalisiert eventuell eine Beibehaltung des von Zack Snyder kreierten Stils aus seiner Reihe von DC Extended Universe-Filmen. Wie zum Beispiel bei der ultra-gewalttätigen Darstellung des Caped Crusader in Batman v Superman: Dawn of Justice aus dem Jahr 2016 und dem Snyder Cut von Justice League aus dem Jahr 2021.
 
Trotz des fehlenden Kontexts auf dem Foto ist das Blut möglicherweise gleichzeitig ein Hinweis dafür, dass die beliebte Flashpoint-Geschichte umgesetzt wird, in der Barry Allen in die Vergangenheit reist, um den Tod seiner Mutter zu verhindern. Indiez dafür könnte auch der kürzlich neu besetzte Ron Livingston als Barrys Vater, Henry Allen, sowie Maribel Verdú als Barry Allens Mutter sein.
 
Zum weiteren Cast gehören Ben Affleck als Batman (aus einer anderen Dimension als Keaton) und Kiersey Clemons als Iris West, die bereits in einer erweiterten Snyder-Cut-Sequenz des Films Justice League vorgestellt wurde.
 
THE FLASH soll am 4. November 2022 in die Kinos kommen.
 
 
 
 
 
feedback