>> JAMES MANGOLD: Fords Verletzung hat INDY 5 nicht gestoppt!

DKDL 160x600 Wide Skyscraper Dis Kinoservice JETZT TS

 
nflix news

youtube1mobile1

>> JAMES MANGOLD: Fords Verletzung hat INDY 5 nicht gestoppt!


hnews corona
 
 
 
Nachdem sich Harrison Ford bei der Einübung einer Kampfszene Ende Juni 2021 die Schulter verletzt hatte, kamen Gerüchte auf, die Dreharbeiten zu Indiana Jones 5 müssten unterbrochen werden.
 
Regisseur James Mangold versicherte allerdings am 30. Juni 2021 auf Twitter, dass dieser Vorfall die Produktion nicht gestoppt hat.
 
 
In den Pinewood – Studios gehen die Arbeiten am Film also weiter, während Ford sich erholt. Phoebe Waller-Bridge, Mads Mikkelsen und andere sind schliesslich ebenfalls Teil der Besetzung. Daher können ihre Szenen ohne Ford vorerst priorisiert werden.
 
Zudem kann die Crew B-Roll – Material sammeln oder mit Fords Stunt-Double arbeiten. Anschliessend werden mit Ford die Schlüsselszenen gedreht, bevor die Dreharbeiten in Marokko weitergehen.
 
Der Kinostart von Indiana Jones 5 ist für den 28. Juli 2022 geplant.
 
 
 
 
 
feedback