>> INDY 5: Dreharbeiten in Sizilien haben begonnen

DKDL 160x600 Wide Skyscraper Dis Kinoservice JETZT TS

 
nflix news

youtube1mobile1

>> INDY 5: Dreharbeiten in Sizilien haben begonnen


hnews corona
 
 
 
Nach einem fast sechs Monate andauerndem Produktionsaufenthalt in Großbritannien gehen die Dreharbeiten für INDY 5 nun seit dem 05. Oktober 2021 in Sizilien weiter. Mehr als 600! Crewmitglieder und der Cast haben die italienische Küstenstadt für den fünften Teil der INDIANA JONES - Saga in Beschlag genommen. Und auch Produzent Steven Spielberg wird dort James Mangold unterstützen.
 
ACHTUNG! SPOILER!!
 
Denn das ist zwingend notwendig. In den geplanten Szenen soll nämlich handfeste Action geboten sein. So wird Indiana Jones laut dem italienischen Interportal informazione.it mit dem Motorboot ankommen, sich in die Grotta dei Cordari abseilen, mit einer 20 Meter Oldtimer-Yacht in der Lagune versinken, sowie einigen Verfolgern entkommen, um anschliessend in einen Oldtimer von zwei Frischvermählten zu steigen.
 
Los geht’s in Cefalú. Der Ort wurde für die Dreharbeiten in den letzten Wochen in die 60iger Jahre, genauer 1969, transformiert. Dort wurde auch ein Schild des alte Cinzano von den Szenografen installiert.
 
 
Die Yacht soll in der Nähe von Marsala in den Gewässern von Stagnoni versinken und in der Nähe des dort befindlichen Schlosses werden Schaulustige schon bald Rauch- und Feuereffekte zu sehen bekommen.
 
 
Unterdessen grüßt Harrison Ford schon mal seine Fans via Instagram. Wir sind jedenfalls schon sehr gespannt auf die ersten Setfotos mit ihm als Indy in Aktion.
 
 
400 Zimmer in sechs Hotels soll die Produktion für knapp 400.000 Euro gebucht haben. Die Stars sind in Villen für jeweils 20.000 Euro untergebracht. Alle Betriebe, die als Drehschauplätze für den Film dienen ("Farmacia Centrale", "Clemente Caffè", "Bellomo fotografia") erhalten eine Entschädigung zwischen 300 und 2.000 Euro an den entsprechenden Tagen.
 
Der fünfte Teil über den berühmtesten Archäologen der Welt kommt im Juli 2022 in die Kinos. Der Film entsteht unter der Regie von James Mangold (Logan, Ford v. Ferrari). Und John Williams wird wie bei allen anderen INDY – Teilen die Musik beisteuern.
 
 
 
 
 
feedback