gh2 fallback ab 160x600

 
nflix news

youtube1mobile1

Wonder Wheel - Story


Aufgrund ihrer Scheidung erleidet Ginny einen Nervenzusammenbruch. Halt findet sie bei einer anderen verlorenen Seele: Sie heiratet Humpty, der den Tod seiner Frau verwinden muss – außerdem ist Tochter Carolina ausgerissen, um einen Kleingangster zu heiraten. Humpty kommt zwar nicht ohne seinen Schnaps aus und bleibt nie lange bei einem Job, aber immerhin sorgt er für Ginny und ihren missratenen Sohn Richie (Jack Gore), auch wenn er ihnen nur eine winzige Unterkunft mitten im Lärm des berühmten Riesenrads im Vergnügungspark Coney Island bieten kann.
 
Ginnys Leben wird durch Humpty zwar wieder in geordnete Bahnen gelenkt, aber sie verzweifelt fast, als sie sich klar macht, dass sie ihre Träume für einen Job als Kellnerin aufgegeben hat. Ihr wenig feinfühliger Mann interessiert sich eigentlich nur fürs Angeln, und ständig muss sich Ginny um Richie Sorgen machen, weil sie ihm bei seinen emotionalen Problemen überhaupt nicht helfen kann. Carolina entkommt der Ehe mit ihrem Gangster, wird vom FBI verhört, und weil sie zu viel weiß, muss ihr Ex sie unbedingt ausschalten.
 
Carolina flieht in Panik und kriecht bei ihrem Vater unter. Der nimmt sie bei sich auf, weil er es nicht für möglich hält, dass die Gangster Carolina bei ihm suchen werden, denn die beiden hatten schon jahrelang keinerlei Kontakt mehr. Eines Abends beobachtet Mickey, wie Ginny einsam den Strand entlangwandert – er spricht sie an, und bald beginnen die beiden eine Affäre.
 
Mickey fühlt sich in seiner romantischen Selbstwahrnehmung dadurch geschmeichelt, dass er eine unglücklich verheiratete Frau trösten darf – aber langfristig hat er kein Interesse an dieser Beziehung. Doch für Ginny wird Mickey bald zum Rettungsanker – sie hofft durch ihn all die Fehler und Enttäuschungen ihrer Vergangenheit dauerhaft und endgültig hinter sich lassen zu können.
 
 
 
 
feedback