sw8 sky jetzt

 
nflix news

youtube1mobile1

5 Zimmer, Küche, Sarg

Ein faszinierender Dokumentarfilm, der erstmals und mit schonungsloser Offenheit den unspektakulären Alltag einer bisher unerforschten Spezies zeigt.
 
Unter lebensgefährlichen Drehbedingungen aber mit viel Sympathie für seine Protagonisten offenbart der Film sämtliche Facetten des Schattendaseins von entwürdigenden Diskussionen mit Türstehern bis hin zur Ergriffenheit beim Anblick eines Sonnenaufgangsvideos auf YouTube.
 
 
01 ©2014 Kane-Skennar WeltKino-GmbH02 ©2014 Kane-Skennar WeltKino-GmbH03 ©2014 Kane-Skennar WeltKino-GmbH06 ©2014 Kane-Skennar WeltKino-GmbH
 
"5 Zimmer, Küche, Sarg" basiert vage auf einem Kurzfilm, den die beiden Regisseure Taika und Jemaine bereits 2005 gedreht hatten. Dass sie ganze acht Jahre brauchten, um daraus einen abendfüllenden Spielfilm zu machen, beweist mal wieder: Gut Ding will Weile haben – und Vampirdokumenationen eben acht Jahre.
 
5ZKS hp middle5ZKS hp middle

Taika und Jemaine sind gemeinsame Autoren, Regisseure und Darsteller des Films, neben einer Vielzahl ihrer neuseeländischen Comedy-Kollegen, einschließlich Rhys Darby, der ebenfalls Teil der viel beachteten Serie "Flight of the Conchords" ist.
 
Die mit schwarzem Humor gespickte Horrorsatire gewährt uns seit dem 30.10.2014 einen außergewöhnlichen Einblick in eine Vampir-WG.
 
Im Verleih von WeltKino GmbH.
 
 
feedback