THE FALCON AND THE WINTER SOLDIER: Cpt. America in Zürich

DKDL 160x600 Wide Skyscraper Dis Kinoservice JETZT TS

 
nflix news

youtube1mobile1

THE FALCON AND THE WINTER SOLDIER: Cpt. America in Zürich


hausen mag header1
 
 
 
Um die Vorfreude auf die mit Spannung erwartete Originalserie „The Falcon and The Winter Soldier“ zu steigern, war Captain Americas ikonischer Schild bereits am Abend des 18.03.2021 in der Schweiz, genauer gesagt in Zürich, zu sehen.
 
Mit Hilfe einer gigantischen Lichtprojektion flog er funkensprühend vom Zürcher Hauptbahnhof über das „Valley“ bis hin zur MAAG Halle (neben dem Prime Tower). Marvel Studios‘ legendärer Schild wurde auch bei anderen bekannten Wahrzeichen rund um den Globus gesichtet: unter anderem beim Singapore Flyer, Asiens größtem Riesenrad, dem Melbourne Star in Melbourne (Australien), dem Riesenrad LunEur 1953 in Rom (Italien), der Grande Roue in Marseille (Frankreich), dem Torre Latinoamericana in Mexiko-Stadt (Mexiko) und dem Planetarium in Buenos Aires (Argentinien).
 
Die Stars von „The Falcon and The Winter Soldier“ sind Anthony Mackie als Sam Wilson aka The Falcon und Sebastian Stan als Bucky Barnes aka The Winter Soldier. Die zwei, die am Ende von „Avengers: Endgame“ zusammenkamen, bilden nun ein Team für ein globales Abenteuer, das ihre Fähigkeiten und auch ihre Geduld auf die Probe stellen wird.
 
Die brandneue sechsteilige Serie ist ausschließlich auf Disney+ zu sehen und folgt als zweite Marvel Studios‘ Fernsehserie der MCU Phase 4 auf die von der Kritik gelobte Serie „WandaVision“, die ebenfalls auf Disney+ verfügbar ist.

Die Schild-Standorte rund um den Globus:

  • Zürich, Schweiz – MAAG Halle (neben dem Prime Tower)
  • London, Großbritannien – London Eye
  • Rom, Italien – Riesenrad LunEur 1953
  • Marseille, Frankreich – Grande Roue
  • Buenos Aires, Argentinien – Planetarium
  • Mexiko-Stadt, Mexiko – Torre Latinoamericana
  • Singapur, Singapur – Singapore Flyer
  • Melbourne, Australien – Melbourne Star
 
 
 
 
feedback