Avengers InfinityWar Master Skyscraper 160x600 Character RED AB AI

 
nflix news

youtube1mobile1

>> “Star Trek IV": Dieser Superstar hätte mitspielen sollen

hnews strek4
 
 
 
Vor 30 Jahren kam “Star Trek IV” in die Kinos. Zum Jubiläum blickte Steve Meerson, der gemeinsam mit Peter Krikes das Drehbuch geschrieben hatte, zurück, und verriet, welcher Superstar eigentlich fest für den Film eingeplant war.
 
“Eddie war damals viel auf dem Studiogelände bei Paramount und damals der größte Star der Welt”, so Meerson in Bezug auf Eddie Murphy, der in den 1980er Jahren mit der “Beverly Hills Cop”-Reihe die Kinokassen zum Klingeln brachte. Murphy sei ein großer Trekkie-Fan gewesen und hätte einen Astrophysiker spielen sollen, sagte Meerson.
 
Weil der Deal dann aber irgendwann platzte, wurde Murphys Rolle aus dem Drehbuch gestrichen und durch Meeresbiologin Dr. Gillian Taylor ersetzt. Dadurch verlor “Star Trek” zwar einen Superstar, Captain Kirk gewann zum Ausgleich aber eine nette Damenbekanntschaft.
 
 
 
Autorin: Claudia Oberst
 
 
email this page
feedback