tlhg sky ab


Newsletter-Abonnieren


Empfange HTML?

Joomla Extensions powered by Joobi
 
 
nflix news

>> Gar nicht vorbildhaft... Diese Stars sind Umweltsünder!

hnews bhills
 
 
 
Sicherlich nicht mit dem Segen von oben handeln einige Schauspieler und Hollywood-Strippenzieher in Sachen Umwelt: Comedian Amy Poehler etwa verbraucht 644.000 Liter Wasser innerhalb von zwei Monaten.
 
Praktisch nichts im Vergleich zu Musik-Produzent und Multimilliardär David Geffen: Der verbrauchte letzten Sommer auf seinem gigantischen Anwesen rund 100.000 Liter täglich.
 
Tragisch wird die Situation dadurch, dass in Kalifornien seit Jahren Dürre herrscht. Gemeinden und Anwohner sind deshalb aufgefordert, ihren Verbrauch zu drosseln. Dreiviertel der Kalifornier schaffen das auch, in Beverly Hills allerdings hakt es.
 
Die Stadt will das ändern und verdonnert die Wasser-Verschwender zu einer Strafzahlung. Bis zu 40.000 Dollar könnten Poehler und Co. bald an Strafe zahlen. Ob das wirklich reicht, um sie zum Umdenken zu bewegen?
 
 Autorin: Cladia Oberst
 
hnews bhills 1
 
 
 
 
feedback