sw8 sky jetzt

 
nflix news

youtube1mobile1

Captain America 3 - Setbesuch Berlin

ca3 set berlin header
 
In Berlin stehen derzeit die Hollywoodschauspieler Chris Evans, Anthony Mackie, sowie auch Daniel Brühl für den dritten Teil der "Captain America" - Reihe vor der Kamera. Der Grund weshalb Teile der US-Großproduktion in Deutschland realisiert werden sind Fördergelder von der Mitteldeutschen Medienförderung, sowie vom FilmFernsehFonds Bayern.
 
Für "Captain America: Civil War" dient der Potsdamer Platz als Kulisse und ist in ein UN-Hauptquartier umfunktioniert worden, das allerdings im Laufe des Films via Computeranimation zerstört wird.
 
bildergalerie 1
 
01 ©2015 Oliver Walterscheid MSTV Productions02 ©2015 Oliver Walterscheid MSTV Productions06 ©2015 Oliver Walterscheid MSTV Productions10 ©2015 Oliver Walterscheid MSTV Productions
 
Begonnen haben die Dreharbeiten in Atlanta, USA. Neben Deutschland soll außerdem noch in Puerto Rico und Island produziert werden.
 
Im Kino wird "Captain America: Civil War" ab Mai 2016 zu sehen sein. Regie führen erneut Anthony und Joe Russo („Captain America: The Winter Soldier“).
 
Im Verleih von Walt Disney Pictures.
 
 
 
feedback